Gedanken

Gedanken über das Leben...

sie stimmen mich so schwer

warum kann man sie nicht einfach mal abschalten

es wäre vieles so einfacher

einfach mal unbeschwert leben und sich nicht dauernd gedanken um alles machen.

ob ich das irgendwann mal erreichen kann?

eine leichtigkeit. alles locker sehen. mich nur freuen ohne gleichzeit trauer zu empfinden.

mich gehen zu lassen.

meine pläne durchzuziehen und zu schaffen.

ordnung in meinem leben zu erreichen.

man sollte jeden tag einen punkt hinter seine taten machen.

aber mir fehlt die energie.

wo ist sie hin?

im grunde habe ich alles was ich haben will.

trotzdem vegetier ich vor mich hin anstatt zu leben.

das kann doch nicht alles sein.

ich bin nicht alleine, dass weiß ich.

aber ich hab angst davor

wie kurios, ich denke permanent was wäre wenn anstatt die gegenwart zu genießen. 

obwohl Du es verdient hättest, mehr als alles andere auf der welt.

ich bin gefangen in mir selbst und du trägst die konsequenzen.

dabei will ich nur dass du glücklich bist.

aber um aus mir auszubrechen muss ich erst wissen was mich in mir gefangen hält. 

ist es angst? ist es misstrauen? ich wünsch es mir so sehr, dass die beiden zustände nicht mehr existieren. 

I just want to live our life..

♥ In Liebe ♥

Jen

14.4.10 17:37

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen